Es läuft gut für "forever love - Ich sehe Liebe"

on Dienstag, 10 Oktober 2017. Posted in Blog



Vielen Dank, dass ihr euch von meinen Jungs begeistern lasst. Schon zwölf tolle Rezensionen, die meiner Gayromance "forever love - Ich sehe Liebe" einen Durchschnitt von 4,7 von 5 Sternen bescheren. Außerdem ist der Roman auch eine Woche nach Veröffentlichung immer noch auf Rang 7 im kindle shop für das Genre schwul.

Gestern habe ich erfahren, dass meine Jungs die Abstimmung zur "Schnulze der Woche" gewonnen haben: https://www.facebook.com/SchnulzeDerWoche/posts/1659674194105203 Vielen Dank an alle, die für meinen Roman abgestimmt haben!

"forever love - Ich sehe Liebe": http://amzn.to/2yALnZM

 

Pst! Meine nächste Veröffentlichung steht auch schon in den Startlöchern. Jetzt schon vorbestellbar und ab 15.10. erhältlich: "Im Vorzimmer des Millionärs". Hier geht's lang!

Darum geht:
Ein Kuss im Fall des Herzensbrechers
Doktor Adam Estermann ist ein Arsch. Nicht nur weil mein Boss Frauen behandelt, als wären sie nichts wert. Die Frauen machen es dem attraktiven Anwalt auch zu leicht. Ich kann ihn aus einem anderen Grund nicht mehr ausstehen. Als Teenager waren wir kurz zusammen. Damals hat er mich kalt abserviert. Das kann ich ihm nicht verzeihen. Ich werde ihm niemals wieder vertrauen. Wie sollte ein Kuss etwas daran ändern?
Emma Süßer war einmal seine beste Freundin. Aber das ist lange her. Adam hätte als Teenager niemals mit ihr zusammenkommen sollen. Diese impulsive Entscheidung hat alles zerstört. Jetzt sitzt sie zwar in seinem Vorzimmer, doch Freundschaft will sie keine mehr. Das muss er akzeptieren. Ihm ist ohnehin nur wichtig, dass sie glücklich wird. Aber warum interessiert es ihn so sehr, mit wem?
Erotisch-romantischer Kurzroman mit 13.000 Wörtern

Social Bookmarks

Kommentare (0)

Bitte Kommentar schreiben

Sie kommentieren als Gast.

Abbrechen Sende Kommentar...
Willkommen